Hunde - Not - Felle

Menschen oder Familie gesucht...

 

JETTY 

       

1 Jahr junge Hündin

 

mit dem bildhübschen Gesicht

 

sucht ihr Zuhause

 

Sie ist auf der Straße von Alanya als Welpe eingefangen worden. Mittlerweile ist Jetty stubenrein, vollständig
geimpft, gechipt, kastriert. Sie verträgt sich mit allen Artgenossen. 
Derzeit schöpft sie viel Selbstbewusstsein durch das Leben im Rudel, mit einer festgelegten Routine und 
Strukturen. Niemals ist Jetty aggressiv, ist ihr etwas nicht geheuer, sucht sie ihr Heil in der Flucht. 
Eine schüchterne Hündin, die die Zivilisation noch kennenlernen möchte. Daher ist sie hoffnungvoll auf der 
Suche nach einem liebevollen Zuhause bei geduldigen Menschen. 
Einfühlungsvermögen, Zuneigung und Toleranz sollten im Vordergrund stehen, wenn man mit der süßen Jetty 
die Zukunft teilen möchte. Sie wäre sehr glücklich darüber. 

Kontaktformular


 

BEN

   

   

1 Jahr alter Junghund

 

lebhaft und sportlich

 

unkompliziert

 

Ben war auf sich allein gestellt und wurde durch liebe Menschen von der Straße gerettet. Er ist vermutlich 
ein Labrador Doggen Mix.
Er mag Artgenossen und die Katze der Pflegestelle ist auch kein Problem. Er fährt gerne Auto und macht
für ein Leckerchen erste Grundkommandos.
Für Ben suchen wir unbedingt aktive Menschen, die ihn weiterhin liebevoll erziehen und mit ihm eine 
Hundeschule besuchen. Seine Menschen sollten Freude an viel Bewegung und Beschäftigung im Freien und
in der Natur haben. Er soll seinen Platz als Familienhund finden.
Ben ist geimpft, geschipt und kastriert und wird nicht als Schutz- und Wachhund vermittelt. 

Kontaktformular


 

NATALY

       

geb. ca. 01.03.2014

 

Grösse: ca. 30 cm

 

nicht kastriert

 

Nataly - Aufenthaltsort ist eine Tötung in Ungarn!
Vermutlich hat sie irgendein angeborenes Nervenproblem, manchmal ist es so, als ob sie nichts sehen würde,
aber sie ist nicht blind. Der Artz konnte nicht diagnostizieren, was das Problem ist.
Manchmal bewegt sie ihre Augen etwas merkwürdig. Eine gründliche ärtzliche Untersuchung hatte sie noch 
nicht, momentan bekommt sie Vitamin B, um ihr Nervensystem zu stärken.
Sie ist sehr verspielt, liebt Hundspielzeug zu kauen, mit gleich grossen Hunden zu speilen und fühlt sich
dabei sehr wohl.
Für Nataly ist das derzeitige Handycap nicht hinderlich, für sie suchen wir liebe verständnisvolle Menschen,
welche sich Zeit und Geduld mit der Maus nehmen.
 

Kontaktformular